Safer Internet Day 2014

Kunde / Auftraggeber Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg (AKJS)

Partner Medienanstalt Berlin- Brandenburg (mabb), Landesjugendring Brandenburg (LJR)

gefördert durch Ministerium für Bildung Jugend und Sport (MBJS) Brandenburg

Datum/Laufzeit 11. Februar 2014

Leistungen Workshops

Dokumentation SID 2014 im Landtag Brandenburg

Wie werden Meinungen und Ideologien im Netz verbreitet und wie können Jugendliche eine Aktion über das Internet selbst organisieren? Was können Online-Petitionen bewirken und wie funktioniert ein Flashmob?

Zum Aktionstag Safer Internet Day 2014 im Brandenburgischen Landtag konnten Jugendliche diese und viele andere Fragen mit Experten und Politikern diskutieren. Ziel der Veranstaltung mit dem Titel “Das ist unser Netz! Beteiligung im Internet – Politik, Engagement, Aufklärung” war, Schülerinnen und Schüler im Alter ab 15 Jahren im Vorfeld der Kommunal und Landtagswahlen auf die Möglichkeiten der (politischen) Beteiligung im Internet aufmerksam zumachen, ihnen die Chance zu geben, sich mit Politikerinnen und Politikern auseinanderzusetzen und eigene Vorstellungen einzubringen. Am Ende präsentierten die Jugendliche ihre Ergebnisse den Medien- und Jugendpolitischen Sprechern der Parteien, sie bewerteten Kampagnenseiten und stellten selbst erstellte Clips im Plenum vor. Alle Produkte und Berichte sind hier zu finden.

Über den Author

Dr. Anja Gebel Anja Gebel ist seit 2013 für “mediale pfade” im Bereich der (netz)politischen Bildung und Berufsbildung tätig. Sie hat Erfahrung in der Vereinsorganisation und im Projektmanagement und begeistert sich besonders für politische Bildungsarbeit und internationale Zusammenarbeit. Als ausgebildete Politikwissenschaftlerin schloss sie 2013 ihr PhD-Studium in Internationalen Beziehungen an der Aberystwyth University in Wales ab, wo sie auch jahrelang als Forschungs- und Lehrassistentin arbeitete.