Geocaching-Camp mit netzcheckers.de

geocaching-camp Unter dem Motto „Digital und draußen“ lockt Geocaching immer mehr Interessierte ins Gelände. Vom 21. bis 24. Mai 2009 lädt Jugend online in Kooperation mit Herzogsägmühle – Diakonie in München und Oberbayern e.V. zu einem Geocaching- Fortbildungs-Camp nach Herzogsägmühle in Oberbayern ein. Hier können Fachkräfte der Jugendarbeit und Jugendgruppen sich mit GPS-Gerät und Wanderschuhen auf Schatzsuche begeben. Die Veranstaltung bietet nicht nur Gelegenheit, selber Caches zu suchen, sondern zeigt auf, wie Geoaching in die Angebote der Jugendarbeit eingebunden werden kann und welche Ausrüstung benötigt wird. Das Geocaching-Camp 2009 ist eine vorbereitende Veranstaltung für einen bundesweiten Geocaching-Event im Jahr 2010. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anreisekosten werden nicht übernommen. Wer am Geocaching-Camp teilnehmen möchte, kann sich ab sofort mit einer Mail an jon@ijab.de zur weiteren Information und Anmeldung wenden.

Über den Author

Daniel Seitz Daniel Seitz lebt in Berlin, hat mediale pfade gegründet und brennt für eine freie, politisierte Gesellschaft, die ihre Verantwortung wahrnimmt. Als Medienpädagoge ist er überzeugt, dass Medienbildung einen wichtigen gesellschaftlichen Anteil zu politischer Teilhabe, Selbstentfaltung und Kreativität leisten kann.

ePartizipation Mobiles Lernen
  • florian

    das gcc09 war so richtig geil
    ich hab richtig spaß gehabt
    alle haben super mitgemacht
    hiipie

  • Hej Flo,

    ja, hat mir auch richtig gut gefallen!

    Auf zum #gcc10 :-)

    Beste Grüße
    Daniel